Künstliches Gartengras: Eine Installationsanleitung


Quelle: www.pixabay.com

Kunstrasengras hat in letzter Zeit eine große Popularität gewonnen. Viele ersetzen ihren traditionellen Naturrasen mit Kunstrasen. Dies liegt an der großen Bandbreite an Vorteilen, die Kunstrasen bietet. Zu den bemerkenswertesten Vorteilen von Kunstrasen gehören: Erhaltung von Wasser, Zeit und Geld. Die Kosten für die Einstellung eines professionellen Installateurs sind ziemlich hoch, so viele führen die Installation selbst durch. Wenn Sie planen, künstliches Gartengras selbst zu installieren, wird die folgende Installationsanleitung Ihnen sicher helfen:

Graben:

Bevor Sie Kunstrasen installieren, müssen Sie den Bereich ausgraben, in dem Sie den Rasen installieren werden. das Graben sollte bis zu einer Tiefe von drei bis vier Zoll gemacht werden. Wenn es in diesem Bereich ein Bewässerungssystem gibt, müssen Sie es umleiten.

Bender Board Installation

Die Bender-Platte besteht meist aus recycelten Materialien; Stellen Sie jedoch beim Kauf sicher, dass es nicht beschädigt und vollständig wasserdicht ist. Es ist am besten, Bender Boards aus Kunststoff zu installieren. Installieren Sie es entlang der gesamten Grenze; Dadurch wird sichergestellt, dass die Kanten robust genug sind, um starkem Verkehr standzuhalten.

Installieren des künstlichen Gartengrases

Ein Kunstrasen-Rasen ist nichts anderes als ein großer Teppich, der auf dem Gelände, auf dem Sie den Rasen installieren möchten, ausgerollt werden soll. Schneiden Sie den Rasen mit einem scharfen Messer und Cutter entsprechend der Größe des Bereichs. Gewöhnlich werden verzinkte Klammern verwendet, um den Rasen an den Kanten zu befestigen. Einige verwenden auch U-förmige Haken; aber die galvanisierte Klammer ist die bessere der Wahl.

Fülle das Gras aus

Nach der Installation des künstlichen Gartengrases werden die Gräser im nächsten Schritt aufgefüllt, damit sie aufrecht stehen können. SBR oder Styrol-Butadien-Kautschuk ist eine traditionelle Füllung. SBR besteht aus Gummigranulat aus recycelten Reifen von Autos und Fahrrädern. Das einzige Problem mit dieser Füllung ist, dass es herauskommen kann; Es kann an den Pfoten von Haustieren und an den Tüchern oder Schuhen Ihrer Kinder haften bleiben. Infolgedessen haben Hersteller viele Alternative SBR gestartet. Einige dieser Alternativen sind umweltfreundlicher. Sie können auch für die Nicht-Infill-Kunstrasen gehen; Sie haben mehr Grashalme und eine Strohschicht als Unterlage.

Pflegen Sie den Garten

Die synthetischen Rasen erfordern minimale Wartung; aber jeder Schritt des Wartungsprozesses muss sorgfältig durchgeführt werden. Wenn sich zwischen den Gräsern ein Fleck oder ein widerstandsfähiger Gegenstand festsetzt, müssen Sie ihn vorsichtig mit einem Gartenbesen oder einer Bürste reinigen. Spülen Sie den Rasen mindestens einmal im Monat, um den Glanz zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar